Sirenenalarm am Samstagmorgen in Echte: Kurz vor 9 Uhr wurden die Feuerwehr Echte und der Löschzug Ost, bestehend aus den Wehren Westerhof, Willershausen und Oldershausen zu einem Feuer in Heinrichs Eck in Westerhof alarmiert. Dort sollen Jugendliche ein Lagerfeuer am Freitagabend nicht abgelöscht haben.

Laut Übungslage hat sich das von Spaziergängern gemeldete Feuer auf die Hütte und das umliegende Waldstück ausgebreitet. Durch den Löschzug wurde in Folge eine Wasserförderstrecke aufgebaut, ein Trupp aus Echte ging unter schwerem Atemschutz in den Innenangriff vor.

Übungsbeobachter, Abschnittsleiter Carsten Winkler, Gemeindebrandmeister Karsten Müller mit seinem designierten Stellvertreter Thomas Wille und Westerhofs Ortsbrandmeister Lars Steinhof zeigten sich mit dem Übungsverlauf zufrieden.